Effektive Abwicklung im Devisenhandel

Bei einer stetig wachsenden Zahl von Marktteilnehmern ist eine hochgradig standardisierte und automatisierte Verarbeitung ein entscheidender Erfolgsfaktor im FX Trading. Hier genau setzt MuTTI – das Multi Trade Ticketing Interface – von amétiq banking an und unterstützt Banken bei der optimalen Abwicklung ihres Handelsgeschäfts.

Als zentrale Drehscheibe der Post Trade Verarbeitung für FX, Money Market und Swap Geschäfte garantiert MuTTI eine einfache und schnelle Integration verschiedener Gegenparteien und Handelsanwendungen. Eine Integration von Stand-Alone Dealing Clients in die Systemlandschaft wird damit überflüssig. MuTTI standardisiert die Trade Tickets (Trade Confirmations) aller Handelssysteme (Handels- und Position-Keeping-Systeme) und übermittelt diese mittels flexibel konfigurierbarer Adapter automatisiert an Drittsysteme, wie z.B. Core Banking Systeme. Die automatisierte Verarbeitung der Trades im Straight-Through-Processing führt zu einer deutlichen Reduktion bei Abwicklungskosten und Stornoquote.

Eine breite Auswahl an Interfaces für die gängigsten Handelssysteme sowie die erfahrenen Spezialisten von amétiq banking garantieren eine schnelle und kostengünstige Systemeinführung.

Weitere Informationen
MULTI TRADE TICKET INTERFACE (MUTTI)