Digital Banking innovativ und einfach

  • Banken müssen sich immer rascher auf die sich wandelnden Bedürfnisse Ihrer Kunden ausrichten.
  • Die heutige „Digital First Generation“ bestimmt das Tempo und die Marschrichtung der digitalen Umwälzung. Sie verlangt zunehmend nach digitaler Innovation (z.B. digitale Bankbeziehung mit Echtzeitinformation, Identifikation via Fingerabdruck, Symbolik von visuellen Elementen).
  • Herkömmliche Banking-Erfahrungen wie Filialbesuche sowie Anrufe bei Call Centern verlieren fortlaufend an Bedeutung und werden durch neue IT-basierte Lösungen ersetzt.
  • Die Time-to-Market von neuen digitalen Services ist der entscheidende Wettbewerbsvorteil. Insgesamt sind die Erwartungen an Einführungszeiten sowie Reaktionsfähigkeiten der IT auf neue Bedürfnisse stark gestiegen.

Die Lösung: Integration mit AIL

  • Der AIL ist ein serviceorientierter Integrationslayer von amétiq connect
  • Er ist eine offene und ausbaufähige Plattform, spezialisiert auf Integrationen imBanken-Umfeld
  • Der AIL basiert auf der weit verbreiteten Open Source Software Apache ServiceMix und bringt dadurch eine Vielzahl von Standard-Connectoren mit
  • Er verwendet Apache Camel, als Open Source rule based routing and convertingengine
  • Der AIL ist bereits bei verschiedenen Banken produktiv erfolgreich im Einsatz
  • Der AIL bringt ein Object-Framework für Avaloq mit, welches sehr einfach erweitert und angepasst werden kann